Es geht wieder was!

Viel los war gestern auf der Tennis-Anlage in Ampen.

Es war wirklich schön zu erleben, dass wieder Vereinsleben stattfinden darf. Weil sich alle an Abstandsregeln und das Hygienekonzept gehalten, war dies problemlos möglich. Der Gegner der Hobbymannschaft aus Lünen hat sich extra vor dem Spiel komplett testen lassen. Vielen Dank auch dafür.

Die Herren 60 haben in dfer Bezirksliga leider gegen die Herren aus Beckum verloren. Aber die Hobby-Herren haben in einem spannenden Spiel die Tennisfreunde aus Lünen glücklich schlagen können. Wenn auch denkbar knapp nur nach Sätzen!

Obwohl die Wetterprognosen super schlecht waren, hat es bis nach den Spielen gehalten und wir konnten alle zusammen noch grillen und einen Happen essen.

Es war wirklich ein gelungener Samstag. Und nach dem Spiel ist vor dem Spiel! Nächsten Samstag spielen wieder die Herren 60 und die Hobby-Herren zeitgeich ab 11 bzw. 13 Uhr auf der Anlage in Ampen.

Die vollständigen Ergebnislisten sind hier.

 


Drucken